Welche Arten von Zahnimplantate haben wir in Polen ?

Posted Posted by bartosz.prokopowicz in Blog     
Dec
6

LächelnDie Zahnimplantate im Ausland sind eine beliebte Art der Zahnrestauration. Sie werden als künstliche Zahnwurzeln angesehen, die in Ihren Kiefer eingesetzt werden und um einen Ersatzzahn oder eine Zahnbrücke zu halten. Bezahlbare Zahnimplantate im Ausland sind die beste Option für Patienten, die ihre Zähne aus verschiedenen Gründen verloren haben wie eine Parodontose oder eine Verletzung. Im Allgemeinen wird der Zahnarzt, der sich auf die Implantologie spezialisiert hat, den Typ, die Größe und das Design des Zahnimplantats auswählen, das am besten zu Ihnen passen wurde. Der Implantologe wird eine Auswahl auf der Grundlage vieler Faktoren treffen, wobei er in Betracht zieht, wo das billige Implantat platziert wird, welche Art von Knochen Sie haben und wie viel von dem Knochen, den Sie haben. Es gibt zwei Arten von Implantaten, wenn es um ihre Platzierung geht – endosteal und subperiosteal. In diesem Artikel können Sie prüfen, was der Unterschied ist zwischen ist.

Endosteales (im Knochen) Zahnimplantat in Polen

Endostealimplantate sind die am häufigsten verwendeten Art von Implantaten. Diese Art von billigen Implantaten werden chirurgisch und direkt in den Kieferknochen implantiert. Endostale Implantate sind typischerweise Schrauben, können aber auch eine Form von Zylindern oder Klingen haben. Jedes Zahnimplantat im Ausland kann einen oder mehrere Prothesenzähne (Kronen auf Implantaten) halten. Endostale Zahnimplantate in Polen werden typischerweise als Alternative für Brücken oder herausnehmbaren Zahnersatz verwendet.

Endostealer Zahnimplantatkandidat

Ein guter Kandidat für billige Zahnimplantate in Polen ist in guter allgemeiner Gesundheitszustand und Mundgesundheit. Die besten Kandidaten leiden auch nicht an Parodontalerkrankungen und haben ein gesundes Zahnfleisch. Der ideale Patient hat auch genug Knochen, um das Implantat richtig im Kiefer zu halten und zu verankern. Knochenmangel ist jedoch kein Hindernis für die billige Implantation

Subperiostales (am Knochen) Zahnimplantat im Ausland

Subperiostale Implantate in Polen werden auf den Kiefer gelegt, nicht in den Kieferknochen. Traditionell, wenn es um billige Implantate am Knochen geht, ragt der Metallrahmen durch das Zahnfleisch, direkt unter dem Zahnfleisch. Wenn das Zahnfleisch heilt, ist das Gerüst dauerhaft am Knochen fixiert.

Subperiostaler Zahnimplantatkandidat

Subperiostale Implantate sind für Patienten mit flachem Kieferknochen und minimaler Knochenhöhe konzipiert. Darüber hinaus sind gute Kandidaten für billige subperiostale Implantate durchgeführt, wenn der Patient nicht ein Verfahren der Knochentransplantation unterzogen werden kann – Wiederaufbau des Kieferknochens. Knochentransplantat ist manchmal notwendig um eine traditionelle (endostale) Implantate sicher zu verankern, ist dies eine großartige Alternative.

Unabhängig davon, welche Art von Implantat Sie und Ihr Zahnarzt wählen, können Sie sicher sein, dass Sie einen günstigen und professionellen Service erhalten werden.Dental Travel Poland kümmert sich um Ihr Budget und Ihr schönes Lächeln, also zögern Sie nicht – kontaktieren Sie noch heute unser Team und buchen Sie noch heute Ihre günstige Implantatbehandlung!

 

Senden Sie Ihre Anfrage an die besten Zahnärzte in Polen

Ich stimme zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung

2 Melden Sie mir zum Neuigkeiten an